Großzügiges Einfamilienhaus im Blockbohlenstil in Eichgraben

1511/7476

€ 485.000,-

Kaufpreis

130m²

Nutzfläche

Eckdaten

Lage 3032 Eichgraben
Zimmer 6
Gesamtfläche 130,00 m²
Wohnfläche 130,00 m²
Grundstücksfläche 1.084,00 m²
Kellerfläche 15,49 m²
Gartenfläche 870,00 m²
Balkon / Terrasse 57,56 m²
Nebenkosten € 130,00

Beschreibung

HIGHLIGHTS:

- traumhafte Aussichtslage

- schöner Garten mit Altbaumbestand

- massiv gebaute Doppelgarage

- großzügige Bebauung in solider Massivbauweise

- neuwertige Photovoltaikanlage 3KW

- zusätzlicher Warmluftofen im Wintergarten

- 2 Wintergärten

- Waldrandlage

  

LAGE / INFRASTRUKTUR

Der Wienerwald hat sich in den letzten Jahren zunehmend zu einem beliebten Zuzugsgebiet entwickelt. Einkaufsmöglichkeiten, Apotheke, Kindergarten, Krabbelstube, Volksschule, Mittelschule, Montessori Schule, Bank und gute ärztliche Versorgung sprechen für die bestehende Infrastruktur der 4500-Einwohner Gemeinde. Die Verkehrsanbindung nach Wien und St. Pölten ist sehr gut ausgebaut, die regelmäßige Bahnverbindung nach Wien ist täglich gegeben. Mit dem Auto erreichen Sie über die Westautobahn die Wiener Stadtgrenze in weniger als 15 min.

Entfernung Bahnstation Richtung St.Pölten/Wien-Westbahnhof - ca. 2,7 km

Entfernung Busstation Richtung Pressbaum/ Tullnerbach/Neulengbach - ca. 750 m

 

BESCHREIBUNG DER LIEGENSCHAFT:

Dieses im Jahr 1980 massiv gebaute Blockbohlenhaus befindet sich in einer Sackgasse in dem Ortsteil Hutten in der Gemeinde Eichgraben. Straßenseitig wurde im Jahr 2004 eine massive Doppelgarage gebaut, die zusätzlich über einen ca. 45 m² großen Hobbyraum im Obergeschoß verfügt. Dieser Raum ist sowohl über eine Innentreppe in der Garage als auch von außen zugänglich. Das Grundstück wurde vom Eigentümer terrassenmäßig angelegt und bietet  einen traumhaften Ausblick . Die gepflasterte über 50 qm große Terrasse bildet das Verbindungsstück zwischen dem Wohnhaus und dem oberen Teil der Doppelgarage. 

Das architektonisch interessant gebaute Einfamilienhaus verfügt über 2 Wintergärten, der untere Wintergarten dient als Eingang ins Erdgeschoß.

Das Objekt wurde vom Eigentümer stetig gepflegt und in den letzten Jahren wurden viele elementare Generalrenovierungen durchgeführt:

2010  - komplette Dacheindeckung mit Bramac Ziegeln

          - komplette Dachstuhlerneuerung

2014  - Einbau von einem hochwertigen Warmluftofen im Wintergarten

          - Installation einer 3 KW Photovoltaikanlage

          - Erneuerung des Fußbodens in Wohnräumen mit qualitativ hochwertigen massiven Lärchenbodendielen

          - Einbau Gallhofer - Holzfenster im OG

Das Objekt besteht aus:

Erdgeschoß:

- 1 verglaster Wintergarten, der zurzeit als Eingang und Windfang dient

- 1 Vorraum

- 2 separat begehbare Schlafzimmer

- 1 Bad mit WC

- 1 Heizkeller mit 2000 L Öltank mit Doppelbeplankung

- 1 kleiner Abstellraum

Über eine massive Wendeltreppe erreicht man das im Blockbohlenhausstil erbauten

Obergeschoß:

- 2 Schlafzimmer

- 1 Bad mit Badewanne

- 1 Küche

- 1 separates WC

- 1 Wohnzimmer / Esszimmer

- 1 Balkon

Monatliche Kosten:

Betriebskosten ca. 130,00 €  (Grundsteuer, Müllabfuhr, Wasser-und Kanalgebühren)

Stromkosten ca. 80 €

Heizkosten ca. 150 €

Das Haus wird zurzeit mit einer im Keller installierten Ölheizung beheizt, in der Garage befindet sich jedoch bereits ein Gasanschluß. Zusätzlich wird das Haus mit dem im Jahr 2014 installierten Wärmeumluftofen großflächig beheizt, im Wohnzimmer befindet sich außerdem ein voll funktionsfähiger antiker Kachelofen.

Das geräumige Wohnhaus im Blockbohlendesign begeistert nicht nur durch seinen besonderen architektonischen Charme, auch die schöne Raumaufteilung macht dieses Objekt so interessant.

Ein Brunnen ermöglicht eine problemlose Bewässerung des Gartens. In oberen Bereich wurde eine geräumige Holzhütte installiert, vor dem Eingang befindet sich eine ca. 9 m² große, überdachte Sitzecke.

Die Liegenschaft ist nicht mehr bewohnt, lediglich der Hobbyraum oberhalb der Garage wird vom Eigentümer stundenweise genutzt. Der Zustand des Objektes ist sehr gut und die Bauweise qualitativ hochwertig. Es sind jedoch einige Abnutzungsspuren sichtbar, daher sind einige Verbesserungsarbeiten vor allem der Sanitärräume zu empfehlen.

 

KAUFKONDITIONEN:

Eine Übernahme des Objektes ist kurzfristig möglich.

Der Energieausweis wurde vom Eigentümer bereits vorgelegt.

HWB 107 Klasse D

fGEE 1,29 Klasse C

Auf unserer Homepage www.netmakler.at steht Ihnen unter der Eingabe der Objektnummer 1511/7476 ein Exposé mit allen relevanten Informationen inkl. Fotos und Grundrisse zur Verfügung!

Kontaktperson: Zuzana Rueff

Sollten Sie noch Fragen haben oder möchten Sie einen Besichtigungstermin vereinbaren, können Sie mich gerne per Mail unter rueff@netmakler.at erreichen oder telefonisch unter 0650/4834610 kontaktieren.

Im Erfolgsfall unserer Vermittlungstätigkeit erlauben wir uns eine Provision in Höhe von 3% des Kaufpreises zzgl. 20% MwSt. zu verrechnen.

Ihr Kontakt

Zuzana Rueff

NetMakler

0043 650 / 4834610

rueff@netmakler.at

Anbieter kontaktieren

* Pflichtfeld