Ein-/ Zweifamilienhaus in absoluter Grünruhelage in Eichgraben

1511/6013

€ 515.000,-

Kaufpreis

186m²

Nutzfläche

Eckdaten

Lage 3032 Eichgraben
Zimmer 6
Gesamtfläche 186,00 m²
Wohnfläche 186,00 m²
Grundstücksfläche 5.657,00 m²
Kellerfläche 30,00 m²
Gartenfläche 5.550,00 m²

Beschreibung

Großzügiges Ein-/ Zweifamilienhaus in traumhafter Einzellage in Eichgraben!


HIGHLIGHTS:


- absolute Ruhelage (keine Autobahn- oder Zuglärmbelästigung)
- großer Eigengrund insgesamt 5657 m²
- gepflegtes Außenschwimmbecken
- Sackgasse - kein Verkehr
- ein Bach direkt an der unteren Grundstücksgrenze



LAGE / INFRASTRUKTUR:


Der Wienerwald hat sich in den letzten Jahren zunehmend zu einem beliebten Zuzugsgebiet entwickelt.
Vor allem die hervorragende Verkehrsanbindung Richtung Wien / St. Pölten ermöglicht vielen Einwohnern das Landleben mit dem Arbeiten in der Großstadt zu vereinen. Die regelmäßige Anbindung mit der ÖBB ist in kurzen Abständen gegeben. Es dient nicht nur den Pendlern, es ermöglicht auch den meisten Kindern, die eine höhere Schule (Pressbaum Sacre Coeur, Wienerwaldgymnasium Tullnerbach, Gymnasium Purkersdorf) in den angrenzenden Gemeinden besuchen, problemlos mobil zu bleiben. Den Wiener Westbahnhof erreichen Sie in ca. 30 Min., in 18 Min. die westliche Stadtgrenze (Hütteldorf).
Alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs sind direkt im Ort vertreten: Einkaufsmöglichkeiten, Apotheke, Kindergarten, Krabbelstube, Volksschule, Mittelschule, Montessori Schule, Bank, Tierärzte, öffentliches Schwimmbad sowie breite ärztliche Versorgung sprechen für die bestehende Infrastruktur der Wienerwaldgemeinde.
Eichgraben liegt eingebettet in den Hügeln des Wienerwaldes und lädt zu zahlreichen Freizeitaktivitäten wie Radeln, Joggen oder Wandern ein oder einfach nur um die Natur zu genießen.
Durch die immer dichtere Bebauung sind großflächige Grundstücke in der Wienerwaldregion zu einer absoluten Rarität geworden.


BESCHREIBUNG DER LIEGENSCHAFT :


Die Liegenschaft befindet sich in dem gefragten Ortsteil Stein in einer ruhigen Sackgasse. Das 5.657 m² außergewöhnlich große Grundstück besteht aus 2 Parzellen, die im unteren Bereich des Grundstückes an einen schönen Bach angrenzen.


Die einmalige Lage, die ruhige Atmosphäre und das naturbelassene Grundstück begeistert vor allem diejenigen, die in heutiger Zeit einen Rückzugsort mit ausreichender Privatsphäre suchen. Die weitläufige Außenanlage ist ein wahres Paradies für naturverbundene Menschen.
Das Gebäude gilt als erhaltenswerte Gebäude im Grünland (Geb.-Widmung), die eine weitere Bebauung der Liegenschaft nicht erlaubt. Das großzügig angelegte Gebäude bietet jedoch genügend Platz und kann aufgrund der Aufteilung eventuell auch als Zweigenerationenhaus genutzt werden. Die Bebauung der angrenzenden Grundstücke ist aufgrund der Flächenwidmung Grünland ebenfalls ausgeschlossen.


Der sonnige Garten wurde stetig gepflegt und im oberen Bereich terrassenförmig angelegt. Über den Wintergarten kann die untere Wohnebene betreten werden.
Direkt vor dem Hauseingang befindet sich ein an das Haupthaus angrenzendes Carport.
Ein gepflegtes Schwimmbecken lädt in den warmen Sommermonaten zum Baden ein. Durch die zusätzliche aufschiebbare Abdeckung kann die Badesaison deutlich verlängert werden.



RAUMAUFTEILUNG:


Das großzügige Objekt besteht aus:


Kellergeschoß ca. 105 m² Nutzfläche:


Das Haus ist aufgrund der bestehenden Hanglage ebenerdig von der Straße begehbar, dadurch befindet sich die erste Wohnebene im Kellergeschoß.
Das Kellergeschoß, das vor allem als Wohnraum genutzt wurde, ist über eine Holztreppe aus dem Vorraum oder gartenseitig durch den Wintergarten zu erreichen.


Aufteilung des Kellergeschosses:


- 28 m² großer Wohnraum mit Kamin
- 2 zusätzliche Zimmer
- 1 Speisekammer
- 1 Bad mit Dusche und WC
- 1 Küche
- 1 Wintergarten


Der sonnige, lichtdurchflutete Wintergarten( Baujahr 2006), der einen unverbaubaren Blick ins Grüne bietet, ist das Highlight dieser Wohnebene. Direkt daneben befindet sich eine ältere, jedoch voll funktionsfähige Sauna im Außenbereich.


Erdgeschoß ca. 82 m²:


- 1 großer helle Wohnraum mit Kachelofen
- 1 Küche
- 1 Vorraum
- 1 Bad mit Badewanne
- 1 zusätzliches Zimmer
- 1 Vorraum

Die großflächige gartenseitig orientiere Verglasung im Wohnraum bietet einen atemberaubenden Blick in den eigenen Wald.


Dachgeschoß ca. 90 m² Fläche:


In dem nicht ausgebauten Dachboden würde sich eine Erweiterung der Wohnfläche anbieten. Die Vorbesprechung mit der zuständigen Architektin bezugnehmend auf den eventuellen Ausbau erfolgte bereits.

Unterhalb des Wintergartens wurde ein geräumiger Keller mit ca. 30 m² Nutzfläche errichtet, der genügend Stauraum bietet.

In den Räumen ist überwiegend Holzboden und Fliesen verlegt. Die Beheizung erfolgt mittels Kachelöfen und im Kellergeschoß mit Infrarotheizungen. Die Bausubstanz des Hauses befindet sich im guten Zustand, es sind jedoch einige Sanierungsarbeiten zu empfehlen (Vollwärmeschutzdämmung, Heizung, Sanitäranlagen), das Objekt ist daher renovierungsbedürftig.

Der Energieausweis wurde vom Eigentümer bereits zur Verfügung gestellt.



Monatliche Kosten:


Betriebskosten 127 € (beinhalten Grundsteuer, Wasser- und Kanalbezugsgebühren, Rauchfangkehrer und Müllabfuhr)
Stromkosten aktuell 190 €


Öffentliche Anbindung:


Busstation - 2 km
Bahnhof Eichgraben / Altlengbach - 3,6 km
Eine Park&Ride Anlage am Eichgrabner Bahnhof wurde vor einigen Jahren errichtet und ermöglicht vielen Pendlern den unkomplizierten Arbeitsweg.
Nahversorger - 2 km
Ortszentrum - 3,4 km
Volkschule/Mittelschule/Kindergarten - 3,4 km
Montessori Schule 1,2 km


KAUFKONDITIONEN:

Das Objekt ist nicht mehr bewohnt,  weitgehend geräumt und kann kurzfristig übernommen werden.

Auf unserer Homepage www.netmakler.at steht Ihnen unter der Eingabe der Objektnummer 1511/6013 ein Exposé mit allen relevanten Informationen inkl. Fotos und Grundrisse zur Verfügung.

Kontaktperson: Zuzana Rueff


Falls Sie weiter Informationen zum Objekt benötigen oder einen Besichtigungstermin vereinbaren möchten, können Sie mich gerne per Mail unter rueff@netmakler.at  oder telefonisch unter 0650/4834610 kontaktieren.
Im Erfolgsfall unserer Vermittlungstätigkeit erlauben wir uns eine Provision in Höhe von 3% des Kaufpreises zzgl. 20% MwSt. zu verrechnen.

 

Ihr Kontakt

Zuzana Rueff

NetMakler

0043 650 / 4834610

rueff@netmakler.at

Anbieter kontaktieren

* Pflichtfeld