Mehrfamilienhaus mit großem Garten und Nebengebäude

1511/2255

€ 568.000,-

Kaufpreis

270m²

Nutzfläche

Eckdaten

Lage 3032 Eichgraben
Zimmer 9
Gesamtfläche 270,00 m²
Wohnfläche 270,00 m²
Kellerfläche 50,00 m²
Gartenfläche 1.645,00 m²
Balkon / Terrasse 126,00 m²
Nebenkosten € 165,00

Beschreibung

HIGHLIGHTS:

- großer Garten

- Waldrandlage

- massive Doppelgarage mit viel Stauraum im Dachboden

- Teilung des Grundstückes möglich

- großzügige Bebauung in solider Massivbauweise

- Anlageobjekt

 

LAGE / INFRASTRUKTUR:

Dieses im Jahr 1974 ziegelmassiv fertiggestellte Mehrfamilienhaus befindet sich in dem Ortsteil Hinterleiten in der Gemeinde Eichgraben. Der Wienerwald hat sich in den letzten Jahren zunehmend zu einem beliebten Zuzugsgebiet entwickelt. Einkaufsmöglichkeiten, Apotheke, Kindergarten, Krabbelstube, Volksschule, Mittelschule, Montessori Schule, Bank und gute ärztliche Versorgung sprechen für die bestehende Infrastruktur der 4500-Einwohner Gemeinde. Die Verkehrsanbindung nach Wien und St. Pölten ist sehr gut ausgebaut, die regelmäßige Bahnverbindung nach Wien ist täglich gegeben. Mit dem Auto erreichen Sie über die Westautobahn die Wiener Stadtgrenze in weniger als 20 min. Immer beliebter werden die Gemeinden in Wienerwald , die durch die gute Infrastruktur ermöglichen vielen Pendlern das ruhige Landleben mit dem urbanen Arbeitsleben zu vereinen.

Wichtigste Entfernungen:


Arzt - 620m

Apotheke - 2010m

Schule/Kindergarten - 1490m

Supermarkt - 2600m

Bäckerei -1580m

Post - 1600m

Bus (Richtung Purkersdorf/ Bahnhof Eichgraben/ Neulengbach/ -  760m

Westbahn Richtung Wien / St.Pölten - 1840m

Bank - 1800m
 

BESCHREIBUNG DER LIEGENSCHAFT:

Das großzügig gebaute Ein- / Mehrfamilienhaus befindet sich in einer ruhigen Seitenstraße in einer unmittelbaren Waldranglage auf einem 1828 m² großem Grundstück. Die Nähe zum Wald und das bestehende Altbaumbestand sorgt für eine urige Stimmung. Das im Jahr 1962 massiv gebautes Hauptgebäude wurde von den Besitzern stetig gepflegt und befindet sich im guten Zustand. Aufgrund der Größe bietet sich dieses Objekt sowohl für ein Generationsprojekt als auch als Anlageobjekt.

Das schöne Landhaus wurde im Jahr 1979 um einen geräumigen Windfang erweitert.

Durch den zentralen Flur entstanden im Hauptgebäude im Laufe der Jahre 2 separat begehbare Wohneinheiten, die generell im sehr guten Zustand sind. Zusätzlich wurde das Kellergeschoß als Wohnraum genutzt. Die Wohnung im Erdgeschoß und im 1. Stock wurden von dem Eigentümer am meisten genutzt, vor allem hier wurden in den letzten Jahren einige Sanierungsarbeiten durchgeführt:

2008 - Badrenovierung inkl. Verrohrung, Armaturen , Verfliesung

2007 - neue Küche im EG

2006-2008 - Malerarbeiten und Tapezieren EG und OG

2008 - neue Fenster EG und Rollläden im OG

2004 - neue zentrale Elektroheizungen

Die Räume sind in allen 3 Etagen fast identisch. Sowohl das Erdgeschoß als auch das Obergeschoß verfügen über funktionsfähige gemauerte offene Kamine in den Wohnräumen. Die Balkone sind vom Wohnzimmer und von der Küche begehbar. Für die Holzvertäfelung und die tragenden Sichtbalken wurde ein hochwertiges Lärchenholz verwendet. Von der unteren Wohnung ist die großzügige mit Natursteinen gepflasterte Terrasse begehbar.

Über einen geräumigen Windfang erreicht man das zentrale helle Stiegenhaus. Die Etagen sind wie folgt aufgebaut:

 

Erdgeschoss ca. 75 m². :

 

- 1 Flur

- 1 voll eingerichtete Küche mit Zugang auf den Balkon

- 1 Bad mit WC und Badewanne

- 1 Schlafzimmer

- 1 Wohnraum mit offenem Kamin

- 1 ostseitig orientierter Balkon


Obergeschoß: ca. 73 m²:

- 1 Flur

- 1 voll eingerichtete Küche mit Zugang auf den Balkon

- 1 Bad mit WC und Dusche

- 1 Schlafzimmer

- 1 Wohnraum mit offenem Kamin

- 1 ostseitig orientierter Balkon

- 1 Abstellraum

 

Kellergeschoß ca. 73 m²:

- 1 Flur

- 2 Schlafzimmer

- 1 Bad mit Dusche

- 1 separates WC

- 1 Wohnküche

 

Auf dem großzügigen Grundstück befindet sich straßenseitig neben dem Hauptgebäude eine große in Massivbauweise hergestellte Doppelgarage, die zusätzlich über einen Abstellraum und einen Aufenthaltsraum samt WC und Waschbecken verfügt. Oberhalb der separat begehbaren Garagen wurde durch die Dachform (Satteldach) ein zusätzlicher Stauraum geschaffen.

Im Untergeschoss des Nebengebäudes wurde eine zusätzliche Anliegerwohnung errichtet, die sich jedoch im stark renovierungsbedürftigen Zustand befindet und weist Feuchtigkeitsschäden auf. ( s. Plan Nebengebäude - Untergeschoss)

Im Garten wurde zusätzlich eine massive Holzgartenhütte errichtet.

Die Liegenschaft wird seit einigen Jahren nur sporadisch bewohnt.

Aufgrund der Größe des Grundstückes wäre optional auch eine Grundstücksteilung in Betracht zu ziehen. Gerne berate ich Sie diesbezüglich im persönlichen Gespräch. 

Das Grundstück ist im Flächenwidmungsplan als Bauland, Bauklasse I - bis 6,5 m, offene Bauweise ausgewiesen. Das Grundstück ist bereits im Grenzkataster eingetragen.

 

Monatliche Kosten:

Betriebskosten ca. 165 €

Abfallgebühren ca. 20 €

Rauchfangkehrer: ca. 10 €

Das Haus wird zurzeit mit Elektroheizungen beheizt. Zusätzlich befinden sich in den Wohnräumen jeweils 1 Kamin im OG und EG

Das Versorgungssystem der Etagen wurde bereits separat durchgeführt - damit ist eine exakte Differenzierung der laufenden Betriebskosten problemlos durchführbar.

Für eine dauerhafte Nutzung des Objektes wäre eine Erneuerung der Heizung zu empfehlen.

Der Energieausweis wurde vom Eigentümer bereits beantragt und wird in Kürze vorgelegt.

 

KAUFKONDITIONEN:

Eine Übernahme des Objektes wäre kurzfristig möglich.

 

Auf unserer Homepage www.netmakler.at steht Ihnen unter der Eingabe der Objektnummer 1511/2255 ein Exposé mit allen relevanten Informationen inkl. Fotos und Grundrisse zur Verfügung!

Kontaktperson: Zuzana Rueff

Sollten Sie noch Fragen haben oder möchten Sie einen Besichtigungstermin vereinbaren, können Sie mich gerne per Mail unter rueff@netmakler.at erreichen oder telefonisch unter 0650/4834610 kontaktieren.

Im Erfolgsfall unserer Vermittlungstätigkeit erlauben wir uns eine Provision in Höhe von 3% des Kaufpreises zzgl. 20% MwSt. zu verrechnen.

Ihr Kontakt

Zuzana Rueff

NetMakler

0043 650 / 4834610

rueff@netmakler.at

Anbieter kontaktieren

* Pflichtfeld